SELECT from PROCEDURE – Prozeduren in Abfragen verwenden


Andreas Rauch

Prozeduren lassen sich nicht in SELECT Statements verwenden. Sie müssen ausgeführt werden. Im Prinzip eine sehr logische Sache, da Prozeduren einerseits mehrere Ergebnistabellen zurückgeben könnten bzw. - wenn nur INSERT, UPDATE oder DELETE Statements ausgeführt werden w&uum... [Mehr]

Contained Database – die Eigenständige Datenbank


Andreas Rauch

Erst letzte Woche habe ich in meinem Blog nach Contained Databases gesucht .. und nichts gefunden. Wirklich peinlich! Gerade dieses kleine neue Gimmick des SQL Server 2012 ist für  mich eines des praktischsten und häufigst verwendeten neuen Features ab SQL Server 2012. Zweck der Contained Data... [Mehr]

Hochzählen mal anders

In diesem Artikel geht es um Sequenzen, eine gute Alternative für den sonst üblichen Identity. Was ist ein Sequenz? Wer im Besitz eines SQL-Servers der Version 2012 oder höher ist, könnte sich mal überlegen ob in seiner Datenbank nicht Platz für die ein oder andere Seq... [Mehr]

SCOM: Probleme beim Setup von SCOM 2012 R2 – hier: Reporting Server

Die Installation von SCOM (System Center Operations Manager) 2012 R2 ist eigentlich nicht sehr schwer – jedoch gibt es einige potentielle “Stolpersteine”, wenn man die Reporting-Komponente nutzen möchte. Selbst bei installiertem SSRS (SQL Server Reporting Service) können diverse Fehler auftreten, di... [Mehr]

Primary Key als GUID, ihhh

Viele Entwickler haben eine Vorliebe für GUIDs (Globally Unique IDentifier), denn Objekte müssen schließlich eine eindeutige Identität besitzen. Im falle einer Benutzung der GUID wird eine eindeutige und universell gültige ID generiert (es kann trotzdem zu Duplikaten kommen... [Mehr]

Tugce for beginners – INSERT

INSERT-Befehl wird verwendet, um einer Tabelle Datensätze hinzuzufügen.   In SQL gibt es im Wesentlichen mehrere Methoden zum Einfügen von Daten in eine Tabelle. Zum einen wird jeweils eine Zeile eingefügt und zum anderen mehrere Zeilen gleichzeitig. Das Einf&uu... [Mehr]

Aktuelle Freeware-Tools für SQL Server

Es gibt viele kostenlose SQL Server-Tools, die von SQL Server-Datenbankadministratoren sowie von Entwicklern und SQL Server-Produktanbieter entwickelt wurden, um bestimmte SQL Server-Probleme zu lösen und sie mit Funktionalitäten zu füllen. Ich möchte euch kurz aktuelle Freeware-... [Mehr]

Managed Service Account für SQL Server


Andreas Rauch

Im Prinzip ist alles sehr einfach. Das Konto mit dem ein Dienst laufen soll, soll möglichst nur die Rechte besitzen, die es für die Ausführung seiner Dienste benötigt. Im memoria Ich kann mich noch gut an die Zeiten erinnern, als so gut wie alle Dienst – auch SQL Server – mit Local System  b... [Mehr]

Bevor man aufs Gas steigt, sollte man die Bremse lösen

Viele Mechanismen zur Optimierung im SQL Server sind verbunden mit Datenträgerlasten bzw. Datenträgerantastung. Die Entlastung des Datenträgers basiert auf effiziente Speichern und Komprimieren der Daten. Somit sinkt der Platzbedarf, und die Performance von Datenbank- Applikationen s... [Mehr]

SQL-Server startet nach SYSPREP auf SCCM-Server nicht mehr?!?

Auf einem Test-Server für eine System Center Configuration Manager 2012 Umgebung lief auch der dazu notwendige SQL-Server. Da die Hardware einen Defekt aufwies, musste ich das System auf eine neue Hardware umziehen. Problematisch: Alte und neue Hardware waren derart verschieden, dass hier Probl... [Mehr]