Power Apps – Variablen zum Steuern von Eingaben verwenden

Variablen sind in Power Apps für das Zwischenspeichern von Werten sehr nützlich. Sie können in verschiedenster Form zum Einsatz kommen. In diesem Blog beschreibe ich, wie ich eine Variable dazu verwende, um die Steuerung weiterer Funktionen einzuschränken, z.B. das Deaktivieren einer Schaltfläche. ... [Mehr]

MS Power Apps - Grenzwert für Datenzeilen für nicht delegierbare Abfragen

Einschränkungen bei Datenquellen mit mehr als 500 Einträgen: In Power Apps liegt der „Grenzwert für Datenzeilen für nicht delegierbare Abfragen“ auf 500. Der Wert kann bei Bedarf auf 2000 erhöht werden. Menü Datei ->Einstellungen ->Erweiterte Einstellungen -> Wert, um für nicht delegierbar... [Mehr]

Power Apps – Eingaben von Duplikaten vermeiden

Die Eingabe von Datensätzen und Vermeidung der Eingabe von Duplikaten in MS Power Apps, in der Kombination mit auf SharePoint Online liegenden Listen, ist nicht einfach umzusetzen. Es gibt nämlich leider keine geeignete Funktion hierfür. Eine einfache Möglichkeit ergäbe sich zwar aus dem Umstand her... [Mehr]