Secondary Tiles

Secondary Tiles können für den Nutzer einen alternativen Einstiegspunkt zu einem bestimmten Bereich in einer App darstellen. Diese können optional nur durch den Nutzer auf dem Startbildschirm in Windows 10 angeheftet werden und müssen durch den Entwickler bereitgestellt werden. So ist es beispielsweise möglich einen einzelnen Kontakt der Windows 10 Standards Kontakte App auf dem Startbildschirm anzupinnen (siehe Abb. 1). Betätigt der Nutzer anschließend die Kachel, so gelangt er direkt zur Detailansicht des angepinnten Kontaktes (siehe Abb. 2).

 

frieese
Abb. 1: Secondary Tile meines favorisierten Kontaktes

 

 

frieeeesse2
Abb. 2: Detailansicht nach Klick auf Secondary Tile

 

um eine Secondary Tile anzupinnen wird die Klasse SecondaryTile benötigt um diese vorerst zu erstellen. Hierbei muss eine eindeutige Id übergeben werden, um die Kachel auch später noch identifizieren zu können. Anschließend kann die Kachel mithilfe der Methode RequestCreateAsync erzeugt werden (siehe Abb. 3).

   1: var secondaryTile = new SecondaryTile(SelectedContact.Id, 
   2:                     SelectedContact.Name, SelectedContact.Name,
   3:                     imageUri, TileSize.Square150x150);
   4: try
   5: {
   6:    await secondaryTile.RequestCreateAsync();
   7: }
   8: catch (Exception ex)
   9: {
  10:    Debug.WriteLine(ex.Message);
  11: }
Abb. 3: Code zum erstellen einer Secondary Tile

 

Betätigt der Nutzer später die angepinnte Kachel, so lässt sich dies in der OnLaunched Methode der App.xml.cs unserer UWP App feststellen. Anschließend muss nur noch eine Navigation auf die Detailansicht für den geklickten Kontakt mithilfe der Id erfolgen.

   1: if (e.TileId != "App")
   2: {
   3:    foreach (var item in DataService.Instance.Contacts)
   4:    {
   5:        if (e.TileId == item.Id)
   6:        {
   7:            Window.Current.Content = new ContactDetailPage(item);
   8:            Window.Current.Activate();
   9:            return;
  10:        }
  11:    }
  12: }
Abb. 4: Code für die Behandlung eines Klick auf die Secondary Tile

 

Viel Spaß beim pinnen von Tiles!

Kommentare sind geschlossen