Windows Server 2012 (R2): Wie man das "Tools"-Menü im Servermanager anpasst

Microsoft Premier Field Engineer Michael Hildebrand beschreibt in seinem Blog, wie man die Tools-Leiste oben rechts im Servermanager anpassen und um weitere Einträge ergänzen kann: http://blogs.technet.com/b/askpfeplat/archive/2014/01/27/how-to-customize-server-manager-in-windows-server-2... [Mehr]

Hyper-V 4.0: Live Größenänderung von virtuellen Festplatten

Eine der wirklich praktischen Neuerungen im Hyper-V 4.0 unter Windows Server 2012 R2 ist die Möglichkeit, eine virtuelle Festplatte im laufenden Betrieb zu vergrößern oder zu verkleinern. Dies funktioniert, wenn: Die virtuelle Festplatte das VHDX-Format verwendet und Am SCSI-Controller angeb... [Mehr]

Neuerungen im Überblick – Windows Server 2012 R2

Die aktuelle Version von Microsofts Server-Betriebssystem ist derzeit Windows Server 2012 R2. Einige Neuerungen habe ich bereits aus der Kursveranstaltung „Windows Server 2012 – Konfiguration, Verwaltung und Wartung“ kennengelernt und möchte euch kurz über die Veränd... [Mehr]

Tugce mittendrin: Tugce ist wieder in der Schule

Diese Woche hatte ich die Chance, bei der Kursveranstaltung  „Windows Server 2012 – Konfiguration, Verwaltung und Wartung“ von unserem ppedv-Trainer Haiko Hertes teilzunehmen. Ich hatte wieder einmal die Gelegenheit, den Kursleiter und einen Teilnehmer kurz zu interviewen. &nb... [Mehr]

Wusstet ihr…

Noch vor gut 10 Jahren wurden dem SQL Server andere DB Systeme vorgezogen, die als „sicherer“ galten, wenn es um Ausfallsicherheit, Transaktionsgeschwindigkeit und große Datenmengen ging. Mittlerweile hat SQL Server nicht nur aufgeholt, sondern sich als Datenbanksystem etabliert. ... [Mehr]

Walk-Through: Bereitstellen einer IPAM-Umgebung unter Windows Server 2012

Mit dem Windows Server 2012 hält auch ein neues Werkzeug Einzug in den Administrations-Alltag: Der IP-Adress-Verwaltungsserver, kurz IPAM. Dieses Werkzeug ist in der Lage, die gewachsenen IP-Address-Strukturen zu verwalten, zu analysieren und auch abzufragen. Dabei greift er auf folgende Quellen zu:... [Mehr]